Förderungen und Spenden

Gruppenbild 2

2018: Spende für den Neujahrsball 2018

Am Freitag, 12. Januar 2018, fand in der Turnhalle des Are-Gymnasiums zum inzwischen dritten Mal der sich langsam zur Tradition entwickelnde Neujahrsball statt. Er bot den zukünftigen Abiturienten der Oberstufe eine Möglichkeit, in festlicher Stimmung einen ganzen Abend ausgelassen tanzen und feiern zu können.

Organisiert durch die SV kamen so über 100 Schüler, Freunde, Lehrer und Ehemalige in der Turnhalle zusammen. Die Jahrgangsstufe 12 übernahm dabei den Verkauf von Getränken und Snacks, um ihre Abi-Kasse aufzubessern.

Dank der unterstützenden 200,- Euro des Ehemaligenvereins als Spende konnte die Dekoration für den Ball bezahlt werden und auch der vom neuen Vorstandsmitglied, Michelle Riotte, geleitete Tanzkurs im Vorhinein zeigte am Abend des Balls nachhaltige Wirkung. Tanzende Paare fluteten in schicker Abendgarderobe die Tanzfläche und feierten zu passender Musik bis tief in die Nacht.

Vielen Dank an die SV rund um ihre Vertrauenslehrer sowie Chantal Blees für die tolle Zusammenarbeit und einen rundum gelungenen Abend.

2011: Ein großes Aquarium für’s ARE

Am Freitag, 01. Oktober 2011, fand im Foyer des Are-Gymnasiums die Übergabe des neuen Aquariums durch den Ehemaligenverein Are-Gymnasium e. V. statt. Der zweite Vorsitzende des Vereins, Sebastian Keelan, und Schriftführer Peter Fritz überreichten die Spende im Namen aller Vereinsmitglieder.

Das Aquarium im Wert von 4.000,- Euro hat ein Fassungsvermögen von etwa 500 Litern und ist mit modernster Wasserüberwachungselektronik ausgestattet. Derzeit nennen bereits 100 bunte Fische das neue Aquarium ihr neues Zuhause.

Der Ehemaligenverein hat damit zur Verschönerung der Schule beigetragen und wünscht allen Schülern viel Spaß mit ihrer neuen Attraktion.